Schwangerschaft

Das Wunder eines neuen Lebens

Trotz aller wissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnisse ist und bleibt eine Schwangerschaft und die Geburt immer noch wahrscheinlich das größte Wunder dass man als Mensch in der Lage ist zu erleben. Quasi aus dem Nichts entsteht ein neues Leben und als Eltern hat man die einzigartige Gelegenheit dieses Wunder aus nächster Nähe mitzuerleben. gehen wir die Schritte der Schwangerschaft einmal schritt für Schritt durch.

 

Schwangere Frau am Strand - Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist und bleibt das größte Wunder dass man als Mensch erleben kann

 

1. bis 12. Schwangerschaftswoche

Innerhalb der Schwangerschaftswoche 1 bis 12 tut sich einiges im Körper und auf diese Vorgänge möchten wir hier näher eingehen, doch vorab möchten wir hier schon einmal kurz erwähnen, dass ein Abbruch im Regelfall nur bis zu der 12. Woche vorgenommen werden darf, es sei denn in Ausnahmefällen. Wer allerdings die nachfolgenden Erläuterungen liest wird schnell erkennen, dass schon weit vor diesem Zeitpunkt von einem Leben zu sprechen ist. Auch sollte die Mutter bereits jetzt beginnen auf ihre Ernährung und Lebensumstände zu achten…weiterlesen

 

 

13. bis 24. Schwangerschaftswoche

Der Embryo hat sich bis zur Schwangerschaftswoche 13 bis 24 zu einem sogenannten Fötus gewandelt, er bekommt Gesichtszüge, die zumindest entfernt denen der Eltern ähneln und beginnt Bewegungen auszuführen, die allerdings noch kaum wahrnehmbar für die Mutter sind. Zwischen der 15. und der 16. SSW beginnt das Kind sogenannte Atemübungen zu machen, bei denen man deutlich erkennen kann, wie der Brustkorb sich hebt und senkt. Gegen Ende der 16. SSW ist der Fötus schon ganze 16 Zentimeter groß und kann ein Streicheln von außen wahrnehmen und sogar darauf reagieren, indem er sich in diese Richtung bewegt…weiterlesen

 

Schwangere frau - Schwangerschaft

Gegen Ende der 16. SSW ist der Fötus schon ganze 16 Zentimeter groß und kann ein Streicheln von außen wahrnehmen und sogar darauf reagieren, indem er sich in diese Richtung bewegt

 

25. bis 36. Schwangerschaftswoche

Zwischen der 25. und der 28. SSW ist das Baby einem geborenen Kind schon sehr ähnlich, es kann gähnen und in etwa die gleichen Bewegungen ausführen. Geräusche von außen können in dieser Zeit bereits wahrgenommen werden und viele Babys fangen an gerne Musik zu hören und auf diese zu reagieren. Auf dem Kopf haben die Kleinen zu diesem Zeitpunkt noch keine Haare, dafür aber auf den Armen, dem Rücken und den Beinen einen weichen Flaum, welcher bis zur Geburt aber wieder verschwunden sein wird…weiterlesen

 

Hochschwangere Frau - Schwangerschaft

Die meisten Kinder weichen etwa 2 Wochen vom geplanten Termin ab und kommen ein wenig früher. Daher sollten bis zur 37. SSW alle wichtigen Vorbereitungen getroffen und man auf alle Eventualitäten eingerichtet sein

 

37. bis 41. Schwangerschaftswoche und Geburt

Zwischen der 37. und 41. SSW liegt der normale Geburtstermin. Innerhalb dieses Zeitraums muss man jeden Moment mit der Geburt rechnen, denn das Kind hat im Mutterleib kaum noch Platz und möchte natürlich nach draußen. Die meisten Kinder weichen etwa 2 Wochen vom geplanten Termin ab und kommen ein wenig früher. Daher sollten bis zur 37. SSW alle wichtigen Vorbereitungen getroffen und man auf alle Eventualitäten eingerichtet sein…weiterlesen